Eine traurige Nacht

Shigeko hat kurz vor der erwarteten Geburt ihres Kalbes verworfen… das männliche Kalb kam leider tot zur Welt. Ich war sehr deprimiert und konnte mich am nächsten Tag gar nicht auf die Arbeit konzentrieren. Leider passieren solche Dinge…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s